Start zur Bestandserhebung 2024

Bewerben Sie Ihren Verein zu Sterne des Sports 2024!!!

Die Sterne des Sports 2024 sind schon im Gange.
Vereine können sich bereits jetzt bis zum 30. Juni 2024 bewerben.
Anbei der Link zur neuen zentralen Bewerbungsplattform. www.viele-schaffen-mehr.de/sterne-des-sports

 

Verlängerung Kooperationsprojekt „Integration durch Sport“ Stand: 29.03.2023

Sehr geehrte Damen und Herren, 
der Sportkreis Tuttlingen e.V. hat vor einem Jahr mit dem Landkreis Tuttlingen eine Vereinbarung über die Bezuschussung von Integrationsmaßnahmen in unseren Sportvereinen abgeschlossen. 

Der Kooperationsvereinbarung wurde eine Verlängerung sowie eine Öffnung für alle geflüchteten Personen im Ausschuss für Soziales und Gesundheit am 29.03.2023 beschlossen.
Der Beschluss der Sitzung am 29.03.2023 lautet wie folgt:
Das Kooperationsprojekt „Integration durch Sport“, das der Landkreis gemeinsam mit dem Sportkreis Tuttlingen e.V. und dem Badischen Sportbund Freiburg e.V. durchführt, wird ab 01.06.2023 bis auf Weiteres verlängert und steht allen Flüchtlingen zur Verfügung.

 

An die Vereine im Sportkreis Tuttlingen e.V. Stand: 17.05.2022
Sehr geehrte Damen und Herren, 
der Sportkreis Tuttlingen e.V. hat mit dem Landkreis Tuttlingen eine Vereinbarung über die Bezuschussung von Integrationsmaßnahmen von ukrainischen Kriegsvertriebenen in unseren Sportvereinen abgeschlossen. Machen Sie regen Gebrauch davon. Antrag etc. anbei. Die Beantragung und Abrechnung erfolgt über den Sportkreis.
Wir bedanken uns recht herzlich bei Herrn Landrat Stefan Bär für die Unterstützung.

Bild: Landratsamt Tuttlingen
Landrat Bär, Sportkreisvorsitzende Margarete Lehmann, Geschäftsführer BSB Freiburg Spägele

 

Ausschreibung EINFACH MACHER

Einfach machen! als Leitmotto heißt nicht, dass Inklusion einfach ist. Oft hilft es aber, einfach „mal" zu machen und einen Anfang zu wagen. Der erste Schritt fällt oft leichter, wenn man ihn gemeinsam mit einer*einem Partner*in macht. Ein Mensch mit und ein Mensch ohne Behinderung machen sich daher gemeinsam auf den Weg, um mithilfe von vielfältigen Aktionen für mehr Inklusion in der württembergischen Sportlandschaft zu sorgen. Werde auch du ein EINFACH MACHER und unterstütze den Württembergischen Landessportbund e.V. (WLSB) – die Dachorganisation von über 5700 Vereinen in Württemberg – bei der Umsetzung der Inklusion im und durch Sport vor Ort

Ausschreibung und das Bewerbungsformular, weiterführende Informationen sowie die Unterlagen in Leichter Sprache sowie in Gebärdensprache gibt es auf der Projekt-Website.
Bei Fragen wenden sie sich bitte an: 

 

Alexander Fangmann

Sport-Inklusionsmanager

Sport und Gesellschaft

Württembergischer Landessportbund e.V.

Tel. 0711/28077-157 | Fax 0711/28077-109 | www.wlsb.de

SpOrt Stuttgart | Fritz-Walter-Weg 19 | 70372 Stuttgart

Akt. Änderung CoronaVerordnung BW 19.03.2022

 

Akt. Änderung CoronaVerordnung 19.03.2022 auf einen Blick